Liebe Gäste,

das Salzquartier befindet sich in einem Haus aus dem Baujahr 1922 und hat dicke Wände, die die Wärme sowohl winters als auch im Sommer speichern. Eine Klimaanlage gibt es nicht. Angesichts der aktuellen Temperaturen kann es also in den Zimmern ziemlich warm werden. Ich habe Ventilatoren aufgestellt, die aber nur die warme Luft rumwirbeln 😉